Senmotion:
The Essential Element
in Real World Diagnostics

lerne mehr

Die Senmotion Sensole ist ein Messinstrument für Bewegungs- und Belastungsanalyse. Dieses Medizinprodukt ermöglicht eine quantitative Bewertung von bewegungs- und lastspezifischen Daten. Bereitgestellte quantitative Parameter können von medizinischem Fachpersonal zu Diagnose- und Monitoringzwecken verwendet werden, sowie um die Bewertung der Therapie- und Trainingseffektivität zu unterstützen.

Über die Sensole

Das medizinische Gerät besteht aus einer sensorbasierten, aktiven, nicht-invasiven Schuheinlage mit einer entsprechenden Softwareanwendung. Teile des Systems sind dazu bestimmt, in und auf einem Schuh platziert zu werden, um die Bodenreaktionskräfte an der Sohle zu messen.

Die Daten der Sensoren werden über eine Softwareanwendung auf einem mobilen Gerät angezeigt und können in die Sencloud übertragen werden, in der ein medizinisch qualifizierter Anwender Fernzugriff hat. Der medizinisch qualifizierte Anwender entscheidet, ob das Medizinprodukt klinisch anwendbar und für den einzelnen Patienten oder die Patientengruppe mit spezifischer medizinischer Indikation (Muskel- und Bewegungserkrankungen) relevant ist.

Die mit einem wiederaufladbaren Akku ausgeastatteten Sensoles, erfassen die Bodenreaktionskräfte, welche beim Gehen entstehen. Diese Daten werden über Bluetooth an Ihr mobilgerät übertragen. Mit Hilfe der Senapp könne Sie auf Ihrem Smartphone die Daten empfangen, visualisieren und speichern.

Die Verwendung des Produkts ist nicht spezifisch für bestimmte Krankheiten oder Symptome. Es liegt in der Verantwortung des medizinischen Personals, die aus dem Produkt gewonnenen Messdaten zu interpretieren, und es darf keine Diagnose- oder Behandlungsentscheidung ausschließlich auf der Grundlage der vorliegenden Daten getroffen werden. Das Medizinprodukt wird nicht nur von medizinischem Fachpersonal, sondern auch vom Patienten ohne Aufsicht (z.B. zu Hause) nach einer ersten medizinischen Anamnese verwendet.

Kraftmessung

Die Sensoles von Senmotion ermöglichen eine ortsunabhängige Langzeitmessung von Bodenreaktionskräften mit einer Abtastfrequenz bis 500 Hz.

Kabellos

Sensoles sind einfach und intuitiv zu bedienen dank kabelloser Datenübertragung mit Bluetooth 5.0.

Langzeitaufnahmen

Die Sensoles sind so konzipiert, dass sie eine Langzeitaufnahme von bis zu 8 Stunden ermöglichen.

Anwendungs­gebiete

Die Sensoles können sowohl im klinischen als auch im ambulanten Bereich zur Diagnostik von diversen Muskel-Skelett-Erkrankungen und bewegungsbedingten Erkrankungen verwendet werden. Nach einer Einweisung durch medizinisches Fachpersonal, können die Sensoles von Patienten auch im Alltag genutzt werden.

  • Echtzeitrückmeldung für Patienten

    Die Patienten erhalten auf Ihrem Smartphone eine Visualisierung der Daten sowie ein individuelles Feedback in Echtzeit.

  • Monitoring für professionelle Anwender

    Die individuellen Belastungsdaten aus dem Alltag des Patienten können in der Sencloud dem behandelnden med. Fachpersonal für Ferndiagnose und Monitoring zugänglich gemacht werden.

Laden Sie Ihre Senapp herunter

Laden Sie die Senapp aus Ihrem App-Store herunter, um die Sensoles zu steuern, Ihre Bewegung zu Visualisieren und Daten zu erfassen.

Sencloud für professionelle Anwender

Ortsunabhängiger Zugriff auf Bodenreaktionskräfte Ihrer Patienten zur Diagnostik und Kontrolle.

Über uns

Senmotion besteht aus einem sich ideal ergänzenden Kompetenzteam aus den Bereichen angewandter Biomechanik, medizinischer und angewandter Trainingswissenschaft, Medizintechnik, Betriebswirtschaft und Unternehmensentwicklung sowie Software-Engineering.